Sprache:
Währung:
Verwenden Sie Rabatt-Coupon%

Discount Abschnitt

OK

Kürzlich angesehen

Alle Kategorien

Adalat Adalat ist eine hochwertige Medizin, die für die Behandlung von Hypertension oder Bluthochdruck, Halsentzündung oder Brustschmerzen eingenommen wird.
Anzahl pro Tablette Packung Preis

Adalat

20mg

Anzahl

30 Tabletten

+ 4 Bonus-Pillen

pro Tablette

EUR 1.01

Packung Preis

EUR 30.31
In den Warenkorb

Adalat

20mg

Anzahl

60 Tabletten

+ 4 Bonus-Pillen

pro Tablette

EUR 0.77

Packung Preis

EUR 46.01
In den Warenkorb

Adalat

20mg

Anzahl

90 Tabletten

+ 4 Bonus-Pillen

pro Tablette

EUR 0.65

Packung Preis

EUR 58.81
In den Warenkorb

Adalat

20mg

Anzahl

120 Tabletten

+ 10 Bonus-Pillen

pro Tablette

EUR 0.61

Packung Preis

EUR 73.12
In den Warenkorb

Adalat

20mg

Anzahl

180 Tabletten

+ 10 Bonus-Pillen

pro Tablette

EUR 0.48

Packung Preis

EUR 86.60
In den Warenkorb

- EUR 12.67

Einschreiben - 21-40 Werktage, preis - EUR 12.67, Keine Unterschrift ist beim Empfang erforderlich. (21-40 Werktage)

- EUR 21.12

EMS - 15-30 Werktage, preis - EUR 21.12, Unterschrift ist beim Empfang erforderlich. (15-30 Werktage)

Allgemeine Infos

Beschreibung

Adalat ist ein perfektes Heilmittel im Kampf gegen Hypertension oder Bluthochdruck, Halsentzündung oder Brustschmerzen.

Adalat relaxiert Blutgefäße (als Venen oder Adern), die Herzfunktion erleichtern und Herzbelastung reduzieren.

Adalat ist auch als Nifedipine, Nicardia, Nifedical, Procardia.

Generikaname von Adalat ist Nifedipin.

Handelsnamen von Adalat sind Adalat CC, Procardia, Procardia XL.

Dosierung

Adalat muss mündlich mit oder ohne Essen eingenommen werden.

Es ist besser, Adalat zur gleichen Zeit jeden Tag einzunehmen. Nehmen Sie es nüchtern ein.

Wenn Sie mehr effektive Ereignisse erreichen wollen, trinken Sie während der Behandlung mit Adalat Grapefruitsaft nicht.

Die vergessene Einnahme

Falls die Einnahme vergessen worden ist, müssen Sie die Tablette so schnell wie möglich einnehmen. Nehmen Sie die doppelte Dosierung nicht ein. Wenn es die Zeit für die nächste Dosierung ist, brauchen Sie die regelmäßige Grafik für die Einnahme von Adalat zu ergänzen.

Überdosierung

Nehmen Sie die Tabletten von Adalat in großer Zahl nicht ein. Im Fall der Überdosierung von Adalat brauchen Sie einen Arzt oder eine Gesundheitseinrichtung unverzüglich zu benachrichtigen.

Lagerung

Bei Zimmertemperatur (15 - 25 °C) und trocken lagern. Bewahren Sie dieses Arzneimittel für Kinder unzugänglich auf. Sie dürfen dieses Arzneimittel nach dem auf der Faltschachtel und dem Siegelrandbeutel nach "verwendbar bis" angegebenen Verfallsdatum nicht mehr verwenden. Das Verfallsdatum bezieht sich auf den letzten Tag des angegebenen Monats.

Sicherheitshinweis

Nebenwirkungen

Generic Adalat hat auch Nebenwirkungen. Typische Nebenwirkungen sind:

  • Migräne
  • Erschlaffung
  • Erröten
  • lebhafte oder ungewöhnliche Schlafe
  • Übelkeit
  • Konstipation
  • Probleme mit Miktion
  • Schlafprobleme
  • Erscheinungen der Allergie (Beschwerden beim Atmen, Verschließung der Kehle, Auftreibung, Nesselausschlag, Ausschläge)
  • abnormale Herzklopfen
  • Schwiemel
  • Psychosen
  • Auftreibung der Beine oder Knorren
  • Gelbe der Haut oder Augen

Nebenwirkungen hängen nicht nur davon ab, welche Medikamente Sie nehmen, sondern auch davon in welchem Gesundheitszustand Sie sich befinden sowie von anderen Faktoren.

Wechselwirkungen

Es ist verboten, während der Behandlung mit Adalat den Grapefruitsaft zu trinken.

Versuchen Sie bei Gebrauch von Adalat vorsichtig zu sein, wenn Sie an den Krankheiten der Nieren, der Leber, des Herzens oder der Blutgefäße (Syndrom der Sinusknotendisfunktion), der Aortenstenose, der Herzinsuffizienz, dem niedrigen Blutdruck oder Kranzarterie-Krankheit leiden.

Gebrauchen Sie Adalat nicht, wenn Sie schwanger sind oder während der Behandlung schwanger sein können, nehmen Sie Adalat nicht ein, wenn Sie ein Kind stillen.

Halten Sie diese Medizin aus der Reichweite der Kinder heraus und geben sie den anderen Menschen nicht.

Hören Sie mit der Einnahme von dem Heilmittel plötzlich nicht auf.

Es ist verboten, Alkohol zu trinken.

FAQ

F: Welche wichtige Information über Adalat muss man wissen?

A: Adalat ist ein perfektes Heilmittel im Kampf gegen Hypertension oder Bluthochdruck, Halsentzündung oder Brustschmerzen. Versuchen Sie bei Gebrauch von Adalat vorsichtig zu sein, wenn Sie an den Krankheiten der Nieren, der Leber, des Herzens oder der Blutgefäße (Syndrom der Sinusknotendisfunktion), der Aortenstenose, der Herzinsuffizienz, dem niedrigen Blutdruck oder Kranzarterie-Krankheit leiden. Gebrauchen Sie Adalat nicht, wenn Sie schwanger sind oder während der Behandlung schwanger sein können, nehmen Sie Adalat nicht ein, wenn Sie ein Kind stillen. Halten Sie diese Medizin aus der Reichweite der Kinder heraus und geben sie den anderen Menschen nicht. Hören Sie mit der Einnahme von dem Heilmittel plötzlich nicht auf. Es ist verboten, Alkohol zu trinken.

F: Welche Nebeneffekte hat Adalat?

A: Adalat hat gemeinsame Nebeneffekte, wie: Migräne, Erschlaffung, Erröten, lebhafte oder ungewöhnliche Schlafe, Übelkeit, Konstipation, Probleme mit Miktion, Schlafprobleme, Erscheinungen der Allergie (Beschwerden beim Atmen, Verschließung der Kehle, Auftreibung, Nesselausschlag, Ausschläge), abnormale Herzklopfen, Schwiemel, Psychose, Auftreibung der Beine oder Knorren, Gelbe der Haut oder Augen. Die Möglichkeit der Erscheinung der Nebeneffekte hängt von dem Gesundheitszustand und natürlich Ihrer richtigen Befolgen nach den Anweisungen für Adalat ab.

F: Welche Handels- und Generikanamen hat Adalat?

A: Generikaname von Adalat ist Nifedipin. Handelsnamen von Adalat sind Adalat CC, Procardia, Procardia XL

Empfehlungen

Lassen Sie Ihren Kommentar